Statement der INTHEGA heute im Deutschen Bundestag

3. März 2021

BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_CMYK_RZBei der 66. Sitzung des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages am 3. März 2021 berichten INTHEGA-Präsidentin Dorothee Starke und Geschäftsführer Bernward Tuchmann über den Stand des von der INTHEGA betreuten Förderprogramms NEUSTART KULTUR – “Theater in Bewegung” und beantworten Fragen der Abgeordneten. Die INTHEGA wird betonen, dass alle Akteure der Gastspielbranche – Veranstalter und Produzenten – auf eine baldige und gleichzeitig realistische Wiederöffnung der Spielstätten hoffen und dass die Berück­sichtigung der Gastspieltheater auch bei der zweiten Auflage von NEUSTART KULTUR dringend not­wendig ist, um den Kulturbetrieb auch jenseits der Großstädte wieder sicherstellen zu können.