„Quo vadis, Publikum?“ – Digitales Panel zur Publikumsentwicklung

22. November 2022

Vielerorts ist der Kulturbereich nach den pandemiebedingten Schließungen in den Alltagsbetrieb zurückgekehrt, allein: Wo ist das Publikum geblieben? Im Rahmen eines digitalen Panels stellt das Institut für Kulturelle Teilhabeforschung (IKTf) Ergebnisse einer Studie vor und diskutiert mit seinen Gästen: Dr. Klaus Lederer (Senat für Kultur und Europa Berlin), Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss (Bundesakademie für Kulturelle Bildung), Dr. Thomas Renz (IKTF), Bernward Tuchmann (INTHEGA), Kathrin Hahne (BKM).

Information und Anmeldungen unter www.iktf.berlin/tagungen/panel-quo-vadis-publikum/