Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters für ihr Engagement der Kultur im ländlichen Raum geehrt

13. Oktober 2021

01_Grütters Ehrenpreis_Günter Bergmann (002)Im Rahmen des INTHEGA-Theatermarktes in Bielefeld hat die Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e.V. (INTHEGA) am 11. Oktober 2021 vor rund 600 Gästen einen außerordentlichen Ehrenpreis an die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters vergeben. Mit dem Preis würdigt die INTHEGA die enorme Unterstützung des Bundes von Veranstaltern mit Gastspieltheatern während der Corona-Pandemie, die insbesondere im ländlichen Raum die kulturelle Grundversorgung sicherstellen.

Pressemitteilung