Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der INTHEGA – Informationsflyer zur Mitgliedschaft

 

Mitglieder der INTHEGA können Städte, Gemeinden und Kulturinstitutionen werden, die Abnehmer von Theatergastspielen sind.

Dies können sein:

a) natürliche Personen,
b) juristische Personen, zum Beispiel Gemeinden und Städte (Kulturämter, Kulturbüros, Fachbereiche), Unternehmen der Heilbäder,
c) Personengemeinschaften (Theater, Stadthallen, Kulturvereine) die überwiegend mit der Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung kultureller Veranstaltungen, insbesondere von Theater- und Konzertgastspielen, befasst sind.

Die Beitragsstaffelung der Mitglieder und ihrer Spielstätten richtet sich nach der Einwohnerzahl des Ortes. Ab 2017 gelten folgende Jahresbeiträge:

bis 15.000 Einwohner 180,00 €
bis 25.000 Einwohner 280,00 €
bis 50.000 Einwohner 420,00 €
bis 75.000 Einwohner 620,00 €
über 75.000 Einwohner 820,00 €

 

IHRE VORTEILE

  • kostenloser Zugang zum Mitgliederbereich unserer Homepage mit aktuellen Informationen und kostenlosem Download von Musterverträgen für alle wesentlichen Veranstaltungen
  • Zugang zur Datenbank mit Zugriff auf aktuelle Produktionen zum vergünstigten Preis von 25 Euro im Jahr ( Preis für Nicht-Mitglieder 200 Euro im Jahr)
  • 20% Ermäßigung auf alle Tarife der GEMA sowie Sonderkonditionen bei unseren Service-und Kooperationspartnern
  • Regelmäßige, fachliche Informationen durch jährlich vier Kultur-Journale und zwei Spielplan-Journale mit relevanten Themen aus der Kultur-und Veranstaltungsbranche
  • Zwei Veranstaltungen jährlich (Jahrestagung und Theatermarkt)
  • Kompetente Beratung in Rechtsfragen durch unseren Justiziar
  • Betreuung durch unser Team der Geschäftsstelle
  • Interessenvertretung gegenüber Dritten (Politik, Verwaltung, Verwertungsgesellschaften)

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?
Wir interessieren uns für eine Mitgliedschaft und bitten um Zusendung eines
Anmeldeformulars.