Archiv der Kategorie ‘Allgemeines‘

Kultur-Journale zukünftig auch als Download

Donnerstag, den 12. Juli 2018

Titel Kultur-Journal 2-18Als zusätzlichen Service für unsere Mitglieder, Anbieter und Partner stellen wir ab sofort unsere Kultur-Journale kostenlos zum Download zur Verfügung. Ca. 14 Tage nach dem Erscheinen der Print-Ausgabe finden Sie auf unserer Website eine PDF-Datei des aktuellen Journals. Wir freuen uns über zahlreiche Downloads.

PDF-Download Kultur-Journal 2/2018 (ca. 13 MB)

Deutsche Bahn Tickets über das INTHEGA-Portal

Freitag, den 6. Juli 2018

ICE 3 mit Wolken Foto Hans-Joachim Kirsche_webÜber das Portal der INTHEGA können Sie nicht nur zur INTHEGA-Jahrestagung und zum INTHEGA-Theatermarkt das vergünstigte Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn nutzen, sondern über das ganze Jahr für alle Ziele in Deutschland. Für 49,50 € reisen Sie in der zweiten Klasse zu jedem beliebigen Bahnhof in Deutschland (vollflexibel für 69,50€). Bitte benutzen Sie bei der Buchung Ihres Tickets den Link (auch für Tickets in der 1. Klasse, Spartickets, reguläre Tickets und Bahncard-Inhaber). Nur so kann die INTHEGA auch zukünftig die günstigen Bahntarife anbieten. Selbstverständlich entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Neue INTHEGA-Mitglieder

Montag, den 25. Juni 2018

Wir freuen uns sehr Bad Nenndorf (Kulturforum Bad Nenndorf e.V.) und Bietigheim-Bissingen (Kultur- und Sportamt) als neue Mitglieder bei der INTHEGA begrüßen zu dürfen.

Ein herzliches Willkommen!

Termine für unsere Publikationen

Mittwoch, den 20. Juni 2018

Im Jahr 2018 erscheinen insgesamt noch 3 Kultur- und Spielplan-Journale mit folgenden Redaktions- und Anzeigenschlüssen:

Redaktionsschluss Kultur-Journal 3/2018: 22.08.18 (Erscheinungstermin: Ende September)

Redaktionsschluss Spielplan-Journal 2/2018: 29.08.18 (Erscheinungstermin: INTHEGA-Theatermarkt 2018)

Stichtag INTHEGA-Datenbank: 29.08.18 (Alle bis zu diesem Tag in die INTHEGA-Datenbank eingetragenen Produktionen für die Spielzeit 2019/20 erscheinen automatisch im Spielplan-Journal 2/2018)

Redaktionsschluss Kultur-Journal 4/2018: 31.10.18 (Erscheinungstermin: Anfang Dezember)

Anzeigenbestellungen schicken Sie bitte bis zum Redaktionsschluss an Frau Heike Erchinger (geschaeftsstelle@inthega.de).

Redaktionalle Beiträge von INTHEGA-Mitgliedern und Anbietern für die Kultur-Journale schicken Sie bitte, ebenfalls bis zum Redaktionsschluss, an unseren Redakteur Herrn Dr. Sven Scherz-Schade (redaktion@inthega.de).

59. Bühnentechnische Tagung der DTHG

Montag, den 4. Juni 2018

Logo BTTVom 13. bis 15. Juni 2018 ist die INTHEGA zum ersten Mal mit einem Stand auf der 59. Bühnentechnischen Tagung unseres Partnerverbandes DTHG vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand Nr. 12 im Ostra Park Dresden.

Am 13. Juni 2018 ab 10:45 Uhr findet eine Präsentation zum Thema “Die INTHEGA-Datenbank – Spielstätten – Technische Daten – Ansprechpartner” statt. Die Präsentation gibt einen kompakten Einblick in den Aufbau der INTHEGA-Datenbank und zeigt die Vorteile und den Nutzen für Unternehmen der Veranstaltungs- und Bühnentechnik zur weiteren Markterschließung auf.

Mehr Informationen finden Sie unter www.btt2018.de.

 

Anzeigenschluss Kultur-Journal 2/2018

Montag, den 14. Mai 2018

Ende Juni erscheint das Kultur-Journal 2/2018. Neben einem ausführlichen Rückblick auf die INTHEGA-Jahrestagung in Schwäbisch Gmünd und Neuigkeiten von unseren Mitgliedern, erwarten Sie weitere spannende Themen aus der Veranstaltungs- und Gastspielbranche.

Möchten Sie Ihr Unternehmen und Ihre aktuellen Produktionen mit einer Anzeige bewerben? Dann freuen wir uns auf Ihre Buchung bis zum Anzeigenschluss, dem 16. Mai 2018. Ihre Druckunterlagen können Sie bis zu einer Woche danach einsenden. Anzeigenbuchungen schicken Sie bitte an geschaeftsstelle@inthega.de. Unter http://www.inthega.de/publikationen/mediadatenanzeigen/ finden Sie unsere aktuellen Mediadaten mit den Preisen und Formaten. Bei Rückfragen und zur Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

INTHEGA-Jahrestagung 2018

Mittwoch, den 9. Mai 2018

180507_INTHEGA_Jahrestagung 0101180507_INTHEGA_Jahrestagung 0083180507_INTHEGA_Jahrestagung 0212

 

 

 

 

 

 

Unter dem Titel „Stadt – Land – Schluss? – Gastspieltheater und seine Kommunen” fand am 7. und 8. Mai die INTHEGA-Jahrestagung 2018 im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd statt. Über 200 Tagungsteilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz fanden sich im sonnigen Schwäbisch Gmünd ein und freuten sich über spannende Vorträge, arbeitsintensive Workshops und viele interessante Gespräche.

Impressionen aus Schwäbisch Gmünd

Pressemitteilung 08.05.18

Teilnehmerliste

Programmheft

Plädoyer für eine aktivierende Kulturpolitik – Prof. Dr. Oliver Scheytt

Workshop Gastspielprüfbuch – Walter Mäcken

 

Stadt Ibbenbüren neues INTHEGA-Mitglied

Donnerstag, den 26. April 2018

Wir freuen uns sehr die Stadt Ibbenbüren als neues Mitglied bei der INTHEGA begrüßen zu dürfen.

Der Fachdienst VHS und Kultur veranstaltet in Ibbenbüren verschiedene Abo-Reihen, z.B. zwei Theaterabos, ein Kabarett-Abo, ein gemischtes Abo, verschiedene Kinder- und Jugendtheateraufführungen, Lesungen und Konzerte.

Ein herzliches Willkommen!

Frohe Ostern!

Freitag, den 30. März 2018

Die INTHEGA wünscht Ihnen schöne und erholsame Osterfeiertage.

Achtung: Stichtag zur Eingabe der Produktionen in das INTHEGA Spielplan-Journal 1/2018

Dienstag, den 27. März 2018

Bis morgen, den 28. März 2018 können Sie Ihre Produktionen für die Spielzeit 2019/20 in die INTHEGA-Datenbank eintragen, so dass diese in das kommende INTHEGA Spielplan-Journal 1/2018 exportiert werden.

Alle Produktionen für die Spielzeit 2019/20 (außer die Kategorien: Schauspiel | Komödie/Boulevard | Klassiker und Schauspiel/Kinder und Jugend), die bis zu diesem Stichtag auf der Datenbank eingetragen und freigegeben sind, werden in das Spielplan-Journal exportiert.

Besteht von Ihrer Seite noch Interesse an einer Anzeigenbuchung im Spielplan-Journal um Ihre Produktionen zusätzlich zu Ihren Einträgen zu bewerben?
Dann senden Sie uns gerne Ihre Buchung per Email (geschaeftsstelle@inthega.de) zu oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 07141/125-240.