Kooperationsprojekt Tanzland

vom 22. Juni 2017

TANZLAND, der Fonds für Gastspielkooperationen, fördert zeitgenössischen Tanz außerhalb der Großstädte und unterstützt Gastspiele von Tanzensembles, die auf den Bühnen der Bespieltheater der INTHEGA stattfinden. 13 Kooperationen wurden nun von der Jury ausgewählt, die Neuland betreten: sie wirken für bis zu drei Jahre in kleinen und mittleren Städten, in denen Tanz bisher selten oder gar nicht stattfand. Jede Kooperation umfasst mehrere Gastspiele sowie umfangreiche Aktionen mit lokalen Partnern zur Tanzvermittlung und Publikumsarbeit. In der ersten Förderrunde wurden insgesamt 1.030.000 Euro vergeben.

Pressemitteilung

Geschäftstelle vom 20. bis zum 23. Juni nicht besetzt

vom 19. Juni 2017

Die INTHEGA-Geschäftsstelle ist vom 20. bis zum 23. Juni aufgrund unserer Teilnahme als Aussteller auf der Stage Set Scenery in Berlin nicht besetzt. Ab Montag, den 26. Juni sind wie wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie zu erreichen. Gerne können Sie uns eine Email unter: geschaeftsstelle@inthega.de schreiben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Banner individuell

Neues INTHEGA-Mitglied

vom 19. Juni 2017

Das Kleine Theater Bargteheide e.V. ist seit diesem Monat neues INTHEGA-Mitglied. Ein herzliches Willkommen!

Weiter Infos unter http://www.kleines-theater-bargteheide.de/

 

 

Die INTHEGA auf der Stage|Set|Scenery in Berlin

vom 8. Juni 2017

140x140_SSS2017_d_InthegaVom 20.-22.06.17 findet auf dem Berliner Messegelände die Stage|Set|Scenery statt, eine internationale Fachmesse und Kongress für Theater-, Film- und Veranstaltungstechnik. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit unserem Partner der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG) durchgeführt, die auch für die in die Messe integrierte International Stage Technology Conference verantwortlich zeichnet.

Die INTHEGA ist auf der Stage|Set|Scenery erstmalig mit einem Stand vertreten, Sie finden uns in Halle 22 an Stand 425. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Stadt Bad Oldesloe ist neues INTHEGA-Mitglied

vom 17. Mai 2017

Wir freuen uns sehr die Stadt Bad Oldesloe als neues Mitglied der INTHEGA begrüßen zu dürfen.
Das markante Gebäude-Ensemble des Kultur- und Bildungszentrums (KuB prägt seit 2016 das Zentrum von Bad Oldesloe. Es vereint Altes und Neues zu einem lebendigen Stadtmittelpunkt und versteht sich als kulturelles und kreatives Zentrum für alle Oldesloerinnen und Oldesloer, aber auch alle Gäste der Stadt. Ob Konzert oder Theater, Kongress oder Bandproben: Auf rund 3.000 Quadratmetern Fläche bietet es reichlich Platz und optimale Voraussetzungen für kulturelle und kreative Angebote aller Art. Weitere Infos unter www.kub-badoldesloe.de

Veränderte Öffnungszeiten bis einschließlich 26. Mai 2017

vom 17. Mai 2017

Bitte beachten Sie unsere veränderten Öffnungszeiten bis einschließlich Freitag, den 26. Mai 2017. In dieser Zeit ist die INTHEGA-Geschäftsstelle Montags von 9-12 Uhr und von 14-16 Uhr und Dienstags bis Donnerstags jeweils von 9-14Uhr für Sie erreichbar. An den Freitagen ist die Geschäftsstelle in diesem Zeitraum geschlossen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

INTHEGA-Landesgruppensitzung Baden-Württemberg

vom 17. Mai 2017

Am 16. Mai 201Landesgruppe BW Winnenden7 fand die Sitzung der Landesgruppe Baden-Württemberg in Winnenden statt. Herr Nobert Sailer, Bürgermeister der Stadt und Hansjörg Neumann, Leiter für Kultur, Stadtmarketing und Tourismus, begrüßten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 19 baden-württembergischen Städten. Themen der interessanten und abwechslungsreichen Sitzung waren unter anderem das Kooperationsprojekt Tanzland, Pläne für Alarm- und Gefahrenabwehr bei Kulturveranstaltungen und Fremdveranstaltungen in den eigenen Häuser. Großen Dank an die Landesgruppenvorsitzenden Sven Pflug (Filharmonie Filderstadt) und Edgar Common (Kulturbüro Offenburg) und Hansjörg Neumann (Stadt Winnenden) für diese gelungene Sitzung.

 

 

Geschäftsstelle am 16.05.2017 geschlossen

vom 15. Mai 2017

Am Dienstag, den 16.05.2017 ist die INTHEGA-Geschäftsstelle geschlossen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und sind ab dem 17.05.2017 ab 9 Uhr wieder wie gewohnt für Sie erreichbar.

Anzeigenschluss für das Kultur-Journal 2/2017

vom 15. Mai 2017

 

Anfang Juli erscheint das neue INTHEGA Kultur-Journal 2/2017 mit aktuellen Informationen zur Gastspielbranche. Unser Redakteur legt den Schwerpunkt auf einen umfassenden Rückblick auf die Jahrestagung und rundet das Journal inhaltlich mit weiteren Informationen zu unseren neuen Mitgliedern, unseren Partnern und den Anbietern der Gastspielbranche ab.

Der Anzeigenschluss ist der 24. Mai 2017. Gerne nehmen wir Ihre Anzeigenbuchungen per Mail (geschaeftsstelle@inthega) oder telefonisch (07141/125-242) entgegen und beraten Sie bezüglich der für Sie passenden Formate. (INTHEGA Mediadaten 2017)

 

 

INTHEGA-Jahrestagung 2017

vom 12. Mai 2017

170508_INTHEGA_Jahrestagung 0217 - KopieUnter dem Titel „Entschlossene Gesellschaft – Gastspieltheater und sein Publikum“ fand am 8. und 9. Mai im Konferenzzentrum Maininsel in Schweinfurt die INTHEGA-Jahrestagung 2017 statt. Wir bedanken uns bei allen Referentinnen/Referenten und Teilnehmenden für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Pressemitteilung (8.5.17)

Teilnehmerliste (nach der Tagung aktualisiert)

Impressionen (Bildergalerie)